DAS Baremountain Anti Jagd Training

Home / DAS Baremountain Anti Jagd Training

Für American Akita

Liebe InteressentenInnen am Bare Mountain AntiJagdTraining.

Zielgerichtete & Rassegerechte Therapeuthische Interventionen

Ich möchte darauf hinweisen, daß gezieltes

AntiJagd Training bei Bare Mountain,

IMMER und AUSNAHMSLOS

ein individuell auf die jeweilige Problemstellung und das jeweilige Mensch – Hund – Team zugeschnittene, in Didaktik und Methodik, nach bestem Wissen, Erfahrung und Gewissen, eine in Lern – und Entwicklungspsychologischer Hinsicht auf die Dispositionen der jeweiligen Hunderasse, oder Deren Mixe, eine wohl durchdachte therapeuthische Intervention darstellt.
Ich warne explizit davor, hier gewisse Methodiken adaptieren zu wollen und sich damit, ohne die Hilfe von Spezialisten in Anspruch nehmen zu wollen, in Situationen zu begeben, deren Folgen man als Laie nicht einmal in der Lage ist auch nur in Ansätzen Antizipieren zu können.

Ich setze hier seit Jahren mit großem Erfolg dort an,
wo sich die meisten sog. „Trainer“ „die Zähne ausbeißen“
– beim zielgerichteten Anti – Jagd -Training mit japanisch – nordischen Jagdspitzen.

14335742kw
Meine persönliche Spezialisierung sind American Akita und Akita. Als Spezialist für beide Akita Rassen wurden nach meinen Methodiken, unter anderen,
vierzehn American Akita,
zwei japanische Akita
und zwei Husky – Akita Mix
zu zuverlässigen Freigängern umerzogen.

17829655cm

Anti Jagd Training mit American Akita und Akita ist niemals mit ein „paar Tipps“ abgetan:

Wer dies behauptet handelt unseriös, aus rein monetärer Intention!

ALLE InteressentenInnen, die zu mir kamen, waren der fehlgeleiteten Ansicht, daß Anti Tagd Training rein auf Methodik aufbaut.
Alle waren der Ansicht, daß es mit ein paar Tipps getan sei.

Ich konstatiere aufgrund meiner bald nun fünf Jahrzehnte währenden Erfahrung in der Ausbildung von Hunden, daß ein sich nicht vom jagen abhalten lassender Akita (das meint beide Rassen) immer und ausnahmslos ein Beweis dafür ist, daß die Mensch – Hund Beziehung in Schieflage ist.

Meine Frau und ich wohnen hier mitten am Wald. Wenn ich das Gartentor nach Norden verlasse, stehe ich im Nordpfälzer Wald.
Die Rehe spazieren durch unsere Straßen und kommen selbst in nichtgenutzte Teile unseres Gartens. Auch Wildschweine besuchten uns schon, auf unserem Grundstück… – hier ist es unabdingbar, daß unsere American Akita gehorchen – und zwar – ohne Wenn und ohne Aber!

IMG_0871

Ich habe hier auf meiner American Akita Fach Seite viele Bilder, in welchen ich meine Akis in direktem Wildkontakt ablichten konnte.
Viele andere Akis wären da längst weg gewesen – ich kann es mir erlauben, diese Momente in Seelenruhe mittels Bild – oder Videomaterial zu dokumentieren.

Die Form des Zusammenlebens unter Caniden ist keine Demokratische, sie ist eine Hierarchische.
Auch ist die Form caninen Zusammenlebens kein soziales Terrormodell.
Aber EINER muß den Hut aufhaben.
EINER muß das Sagen haben und Träger von Entscheidungen sein.
Dort draußen, im Wald, Feld und Flur, dort muß die Sache sicher sitzen, möchte man seinem Aki jemals kontrollierten Freilauf gewähren.
Der eigene soziale Status muß bei den mitgeführten Hunden derart manifestiert sein, daß man als Träger von Entscheidungen akzeptiert wird. Selbst wenn diese Entscheidung wider einer prägenetischen Disposition ausfällt – weil sie heißt:
“Es wird nicht ohne Erlaubnis gejagt.”

k-20160318_164814

Bei der Verhaltensmodifikation zum gehorsamen Freigänger, verwende ich keine Starkzwang – Medien. Ich verwende weder Stachelhalsbänder, noch Sprühhalsbänder und schon einmal gar nicht werden, bei mir, Hunde mit Elektroschocks gefügig gemacht. Ich bin Anti Jagd Coach – und kein Folterknecht!

Meine Ausbildungsmethoden lassen dem jeweiligen Hund, seine Würde und tragen seiner Individualität jederzeit Rechnung.

k-2016-05-26 08.35.422016-04-04
Meine Akis dürfen im Übrigen als Ersatzhandlung nach Mäusen buddeln.
Sie versichern sich aber, bevor sie dies tun, meiner Erlaubnis!

nanuk-snowe-buddeln

Um als Entscheidungsträger akzeptiert zu werden reicht es indessen nicht, sich ein T-Shirt auf dem in dicken Lettern „BOSS“ steht über zu streifen.

Diesen sozialen Status muß man sich bei einem oder mehreren Akita verdienen.
Und ich Bitte dies wörtlich zu nehmen.

Aus diesen Gründen ist beim AJT niemals mit ein „paar Tricks“ und „Ratschlägen“ getan.

AJT – fachgerecht durchgeführt ist mehr – sehr viel mehr.
Es gibt in der Verhaltenmodifikation bei nordischen Hunden wohl kaum etwas schwierigeres, als gegen ein Prä – Genetisches Manifest an zu Steuern.
Es ist in diesem Kontext wahrscheinlich nichts schwieriger, als den Jagdtrieb eines nordischen Jagdspitzes in kontrollierbare Bahnen umzuleiten.

Snowe Herbst 3 2015

Es bleibt einzig und alleine diese „Umleitung“ – denn ausschalten kann man den Jagdtrieb eines Akita nicht.

Niemand kann das – auch ich nicht!

AJT ist zwischenartliche Kommunikation, Lehren und voneinander Lernen, sich aufeinander einlassen, Vertrauen erwerben, Sicherheit geben, sich als sicherer, souveräner Entscheidungsträger in Erinnerung bringen und somit dem Hund auf zu zeigen, daß es sich lohnt zu kooperieren.
Und eben darum werden ein paar Tricks und Ratschläge niemals stabile sich reproduzierende positiv – Ergebnisse bringen.
AJT ist ein ganzheitlicher Prozeß, welcher jeweils auf die jeweilige Mensch – Akita – Konstellation individuell ausgerichtet ist.
AJT ist Teambildung.
Ich Arbeite seit vielen Jahren, im Rahmen der Teambildung, zuerst einmal an BEziehung, bevor ich an ERziehung arbeite.

Meine American Akita bei der visuellen, sowie auditiven Wahrnehmung von abspringendem Rehwild.

Sowie beim zuverlässig auftrainierten Verhaltensabbruch
Das BareMountain AntiJagd Training
Konditionierung eines Supersignales für Deinen Akita?
Das Ergebnis kann SO aussehen:

DAS Bare Mountain Anti Jagd Training

Auftrainieren eines „Supersignals“ – Verhaltensformung bei Bare Mountain

Bare Mountain macht MEHR aus Deinem American Akita

Mathias Kahlenberg

 

Herausgeber, Administrator, Fachautor

Verhaltens Berater für Hunde  

Anti Jagd Trainer  mit Schwerpunkt: American Akita & Akita

Spezialist für American Akita

Hobbykynologe

Herausgeber von:

DAS American Akita Fach Forum